Veränderungsprozesse und die Art und Weise, diese zu managen, sind die Voraussetzung für die Initiierung wettbewerbsfördernder Innovationen. Die Veränderung führt zwangsläufig zu Konflikten. Wir begleiten Sie bei der Implementierung eines positiven, im Sinne von Prof. Joseph Schumpeter wettbewerbsfördernden Konfliktmanagements:  

  • Gestaltung
  • Strukturierung
  • Coaching
  • Kommunikation